Aktuelles

vom Maschinenring Ulm-Heidenheim e.V.

Der Fortschritt der Bauarbeiten erfolgt planmäßig.

Ab Mittwoch, den 07.09.2022 nehmen wir auf dem Biomassehof Langenau "Mostäpfel" zu Tagespreisen an

Landwirte im Alb-Donau-Kreis schätzen regional erzeugten Grüngut-Kompost.

Schließlich verbessert er den Boden und wirkt als langfristiger Dünger.

Durch den Krieg in der Ukraine stocken die Weizenimporte in den Senegal. Um die Versorgung zu sichern, hilft der deutsche "Maschinenring". Die Idee: Maschinen und Wissen teilen, um so größere Flächen bewirtschaften zu können.

 

<main role="main">

Südafrika erleben

Reisedatum: 17. Januar 2023 bis 28. Januar 2023

Sie waren noch nie in Südafrika? Dann entdecken Sie vom 17.01. – 28.01.2023, unterwegs auf der R62 der „südafrikanischen Route 66“  und der bekannten Garten Route, ein tolles Stück Südafrika.

Das Programm und alle weiteren Informationen zur Reise finden Sie im Anhang

</main>

Güterbeförderung in der Land- oder Forstwirtschaft: Hinweise zu Ausnahmen, die im Güterkraftverkehrsgesetz, bei der Maut, im Fahrpersonalrecht und bei der Kraftfahrzeugsteuer bestehen, fasst das neue Merkblatt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen kompakt zusammen

In der Anlage für Sie die Präsentation von Herrn Erhard Gapp. Diese wurde auf unserer Sachkundeveranstaltung vorgestellt.

Fluthilfe Maschinenring

Spendenkonto "Fluthilfe Maschinenring" eröffnet

LÄUFT MIT MIR

DAS GRÖSSTE SOZIALE PROJEKT DER LANDWIRTSCHAFT
Ziel der Kampagne ist es, den Betriebshelfer/innen und Hauswirtschaftlichen Fachkräften ihre verdiente Anerkennung entgegen zu bringen und neue Mitarbeiter/innen zu gewinnen.

Das Land hilft

Jobplattform für Erntehelfer und Aushilfskräfte

Diese Internetplattform wurde von unserem Bundesverband ins Leben gerufen, als Corona-bedingt weniger Erntehelfer nach Deutschland einreisen konnten.

In unserer Maschinenring-AG (siehe unter Angebote für Mitglieder) sind verschiedene Neuanschaffungen geplant.

Entdecken Sie jetzt die digitale Welt der Maschinenringe mit unseren Apps!