Maschinenring Ulm-Heidenheim e.V.
Maschinenring Ulm-Heidenheim e.V.

 

Maiszünslerbekämpfung mit Trichogramma

Wir bieten Ihnen jedes Jahr an, Trichogramma-Schlupfwespen zur Maiszünslerbekämpfung preisgünstig über uns zu beziehen.

Im Jahr 2012 wurde über die Agrar Dienstleistungs-GmbH über 1000 ha Maisfläche mit dieser biologischen Methode behandelt, die über MEKA gefördert wird.

Sie haben die Wahl zwischen Rähmchen zum Aufhängen und Kugeln zum Streuen, wobei mittlerweile zu über 90% Rähmchen verwendet werden.


Beim Aufhängen der Rähmchen ans Maisblatt ist der Wirkungsgrad tendenziell besser.
Die Kugeln können bei Regen aufweichen und dadurch teilweise unbrauchbar werden. Zudem kann die Ausbringung problematisch sein, wenn der Mais bereits
etwas höher ist.

Im Jahr 2012 erfolgte die Ausbringung am 28. Juni und am 11. Juli. Die Termine sind von der Flugintensität des Maiszünslers
abhängig und werden in Abstimmung mit dem Ulmer Fachdienst für Landwirtschaft festgelegt.


Gebrauchsanweisung 

 

Maschinenring Ulm-Heidenheim e.V.
Kalmenbrunnenstr. 2/1
89129 Langenau

Tel.: +49 7345/9691-0

E-Mail:
mr(at)maschinenring-ulhdh.de


Nutzen Sie auch unser
Kontaktformular

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Do. :

08:00  - 16:30 

Fr. :

08:00  - 16:00 

Wir freuen uns auf Sie !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maschinenring Ulm-Heidenheim e.V.